Förderverein ermöglicht neue Lagerhalle – Update 04.07.2020

Der Förderverein organisiert den Beitrag der Feuerwehr zum kulturellen Leben der Marktgemeinde Feucht und unterstützt die aktive Wehr bei der Gewinnung von neuen Mitgliedern, sowie mit Material. In den letzten Jahren konnten aus Vereinsmitteln, die hauptsächlich aus den Jahresbeiträgen von Bürgern stammen, welche ihre Feuerwehr als förderndes Mitglied unterstützen möchten, unter anderem der Mannschaftstransportwagen und…
Weiterlesen

Wasserentnahme aus Altem Kanal

In geteilten Gruppen fanden am Donnerstag dem 30.07. und dem 06.08.20 Übungen zur Wasserentnahme aus offenen Gewässer, sowie die Abgabe mit verschiedenen Strahlrohren, Wasserwerfer und Hydroschild statt. Am Alten Kanal starteten die beiden Gruppen mit dem Kuppeln einer Saugleitung. Hierbei handelt es sich um Schläuche, die einem Unterdruck standhalten und mit denen somit Wasser aus…
Weiterlesen

Die Jugendfeuerwehr Feucht übt wieder

Wegen Covid-19 wurden seit März auch die Übungen der Jugendfeuerwehr abgesagt. Am Samstag, den 08.08.2020 traf sich die Jugend seit langem dann endlich wieder zu einer Übung. Nach kurzer Einweisung auf das Hygienekonzept der Feuerwehr Feucht hieß es umziehen und mit der Übung anfangen. Der Auftrag war, mit den Gerätschaften des Löschgruppenfahrzeugs LF20/24 einen Biertisch…
Weiterlesen

Gasgeruch in Feucht am 08.08.2020

Am Samstagmittag des 08.08.20 um 11.52 Uhr wurden die Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Markt Feucht zu einem unklarem Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um eine kleine Gaskartusche, die anscheinend undicht war. Zur Sicherheit wurde das Gebäude zuvor geräumt und mit einem Trupp unter Atemschutz mit…
Weiterlesen

Gemeindewerke unterstützen die Feuchter Feuerwehr mit neuen Gasmessgeräten

Der Schutz der Einsatzkräfte bei Feuerwehreinsätzen ist das oberste Gebot bei der Freiwilligen Feuerwehr in Feucht. Gasmessgeräte spüren entzündliche oder gesundheitsschädliche Gasgemische auf und warnen die Einsatzkräfte vor der Gefahr. Neue Gasmessgeräte konnten nun von den Feuchter Gemeindewerken an die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht übergeben werden. Der Geschäftsführer der Feuchter Gemeindewerke, Raimund Vollbrecht lies sich…
Weiterlesen

Drehleitersteigen mit der Absturzsicherungsgruppe am 01.08.2020

Vergangenen Samstag übte die Absturzsicherungsgruppe der Feuerwehr Feucht zusammen mit der Mannschaft das Begehen der Drehleiter. In kleinen Gruppen über den Tag verteilt wurden außerdem die verschiedenen Sicherungsmöglichkeiten wie Feuerwehrhaltegurt, Rettungsdreieck, Auffang- und Haltegurt, sowie die neuen Dräger PSS Safety Belt-Gurte gezeigt und an verschiedenen Stationen ausprobiert. Auf die Drehleiter ging es dann mit Sicherung…
Weiterlesen

Übung Technische Hilfe mit Rüstwagenseilwinde und Rettungsgeräten

Zur Einweisung der neuen Maschinisten für unseren Rüstwagen stand eine Übung mit der festangebauten Fahrzeugwinde an. Diese kann mit einer „losen Rolle“ bis zu 10 Tonnen ziehen. Es sollte ein Unfallszenario für die Technische Rettung aus einem PKW mit Seitenaufprall für eine spätere Übung vorbereitet werden. Schweller, Dach und Türe wurden mit der hydraulischen Schere…
Weiterlesen

Verkehrsunfall PKW A3 am 02.08.2020

Auf der Rückfahrt vom Unfall auf der A6 kam das LF 20 der Feuerwehr Feucht auf der A3 kurz vor der Anschlussstelle Altdorf zu einem kurz vorher geschehenen Unfall. Vmtl. ebenfalls aufgrund Aquaplaning geriet ein PKW in die Mittelleitplanke und blieb fahrunfähig auf der linken Spur stehen. Das LF20 sowie das vom Einsatzleiter nachgeführte TLF…
Weiterlesen

Verkehrsunfall PKW A6 am 02.08.2020

Ein heftiger Regenschauer am frühen Sonntagabend des 02.08.2020 bescherte den Feuerwehren auf den um Nürnberg herumführenden Autobahnen viel Arbeit. Auch die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht wurde um 19:47 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 6, kurz vor dem Autobahnkreuz Altdorf alarmiert. Dort hatte sich ein PKW vmtl. aufgrund Aquaplaning gedreht und war in die…
Weiterlesen

Waldbrand in Ochenbruck auf der Kappel am 31.07.2020

Am Freitagnachmittag des 31.07.20 wurde die Freiwillige Feuerwehr Feucht um 14:55 Uhr zu einem Waldbrand Auf der Kappel zwischen Ochenbruck und Mimberg alarmiert. Unsere wasserführenden Fahrzeuge rückten zusammen mit dem Kommandowagen in Richtung Bereitstellungsraum aus. Bereits auf der Anfahrt war eine deutliche Rauchsäule von der B8 aus zu sehen. Die ersteintreffenden Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren…
Weiterlesen

Fortbildung der Sanitätsgruppe am 21.07.2020

Zu ihrer ersten Fortbildung nach dem COVID-Shutdown hatten sich die Sanitäter der Freiwilligen Feuerwehr Markt Feucht getroffen. Nach einem kurzen theoretischen Einstieg in das Thema Atemwegsmanagement und Beatmung folgte die praktische Ausbildung an zwei Stationen. Station 1: An einem Übungsphantom musste eine Atemwegssicherung mit sogenannten I-Gel-Masken durchgeführt werden. Diese Masken stellen eine Alternative zur bekannten…
Weiterlesen