Fahrzeughallen und Arbeitsräume

Sämtliche Fahrzeugstellplätze sind mit Ladeerhaltung und Druckluftanschluß für eine ständige Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge ausgestattet. Eine Abgsabsauganlage sorgt dafür, dass die Hallen beim Starten der Fahrzeuge abgasfrei bleiben.

Halle 1 bis 4 (kleine Fahrzeughalle) – hier stehen die Fahrzeuge KdoW, GW (dahinter der VSA2), MTW (dahinter der FWA-Dekon), RW

Halle 5 bis 8 (große Fahrzeughalle) – hier stehen die Großfahrzeuge des Feuchter Löschzugs mit DLAK 23/12, LF 20/24, LF 16/12, VLKW (dahinter der P250)

Halle 9 (Waschhalle) – sie wird zur Reinigung von Einsatzfahrzeugen und Geräten benutzt. Dafür ist sie mit einem Ölabscheider und einer eigenen Entlüftungseinrichtung ausgestattet. Außerdem sind ein Hochdruck-/Dampfreiniger, Bürsten und verschiedene Reinigungsmittel verfügbar.

Halle 10 (Nachschubhalle) – hier stehen das TLF 4000, der VSA1 und der Gabelstapler. Darüberhinaus lagern hier verschiedenste Bindemittel und Auffangbehälter in allen Größen für Öle und Chemikalien, Ersatzschläuche sowie Ölsperren und Tauchpumpen für Hochwasser-Einsätze.

Zusätzlich lagern hier Chemikalienschutzanzüge, die wegen ihrer Empfindlichkeit in besonderen Transporttaschen bereitgehalten werden. Beim Transport zur Einsatzstelle werden sie in den darunter stehenden Transportwannen verpackt. Diese dienen gleichzeitig als Auffangwannen für eine schnelle Dekontaminierung. Nach der Reinigung können die Schutzanzüge mit einem eigens dafür vorgesehenen Trocknungsgerät für den nächsten Einsatz vorbereitet werden.

Spinde – Ein Teil der Spinde für Einsatzkleidung der aktiven Feuerwehrmänner und -frauen befindet sich hinter den Fahrzeugen in den Hallen 5 bis 8. Weitere Spinde befinden sich im Verbindungsgang zu den Werkstätten.

Werkstätten – auch die Werkstätten sind bestens ausgestattet und lassen keine Wünsche offen. Sowohl Handwerkzeug als auch Elektrogeräte stehen hier jedem Feuerwehrmann zur Verfügung. Damit können viele Reperaturen auch selbst durchgeführt werden. Für fachmännischen Rat steht unser Gerätewart immer zur Seite.

Elektrowerkstatt
Prüfwerkstatt
mechanische Werkstatt